Schreibmaschine

Die Schreibmaschine ist eine Zweigstelle des Schreibzentrums und richtet sich speziell an Studierende in den Ingenieurwissenschaften. Mit Beratungen und Workshops werden Sie beim Schreiben Ihrer Projekt-, Seminar- und Abschlussarbeiten sowie Berichte und Protokolle unterstützt.

Schreibberatung

Aufgrund einer personellen Umbesetzung gibt es im Sommersemester kein Beratungsangebot der Schreibmaschine. Sie können sich von den Schreib-Peertutor*innen des Schreibzentrum im Schreibcafé auf der Eingangsetage der UB beraten lassen. Im April sind täglich (mo-fr) von 10-12 Uhr Tutor*innen vor Ort, ab dem 03. Mai taglich (mo-fr) von 10-16 Uhr. Da es sich um ein Walk-In-Angebot handelt, ist keine Terminvergabe nötig (oder möglich).

Workshops

In den Workshops werden verschiedene Aspekte des wissenschaftlichen Schreibens in einer kleinen Gruppe behandelt, beispielsweise das Schreiben der Einleitung oder das wissenschaftliche Formulieren. Die Workshops sind, wie der Name schon sagt, keine Informationsveranstaltungen, sondern praxisorientiert. In den Workshops gibt es Übungsmaterial, mit dem bspw. ein Aspekt erarbeitet wird, oder Eigenarbeitsphasen, in denen Sie an Ihrem Text arbeiten.

Kein Workshop ist Voraussetzung für einen anderen, so dass Sie sie auch unabhängig voneinander besuchen können. Um sich anzumelden, schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Angaben zum gewünschten Kurs und Ihrem Namen an schreibmaschine[at]rub.de. Alle Workshops finden in Präsenz statt, der Raum wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Eine Beschreibung der Workshopinhalte finden Sie hier. Aufgrund einer personellen Umsetzung gibt es im Sommersemester nur ein begrenztes Programm mit wenigen Plätzen:

03. Mai, 10-12 Uhr: Die erste Hausarbeit
10. Mai, 10-12 Uhr: Das weiße Blatt – und jetzt?
17. Mai, 10-12 Uhr: Die Einleitung, Form, Funktion und Inhalt
24. Mai, 10-12 Uhr: Wissenschaftlich und präzise formulieren
31. Mai, 10-12 Uhr: Literatur recherchieren und zitieren
 

 

International Students

 

The project „Schreibmaschine“ helps students in engineering with theses and papers. Even though the workshops are in German, counseling sessions can be in English. In these sessions we can talk about your writing project and your individual concerns or questions. A typical session takes approx. 45 minutes. Due to personal change there will be no special counseling for the summer. For a counseling session in English please contact andre.deutscher@rub.de.

Kontakt

André Deutscher

Ruhr-Universität Bochum
Universitätsstraße 150
44780 Bochum
Deutschland
E-Mail: schreibmaschine[at]rub.de