Die Themenwoche "Prüfungen" 21.-25. Juni

Themenwoche-Banner.jpeg

Vom 21. bis 25. Juni findet die Themenwoche Prüfungen auf Initiative vom Zentrum für Wissenschaftsdidaktik und IT.Services mithilfe von zahlreichen anderen Kolleginnen und Kollegen statt. In der Woche möchten wir den Fokus auf das Thema Prüfung lenken und mit zahlreichen Angeboten für Lehrende und Studierende Hilfestellung bieten und Raum schaffen, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

An jedem Tag der Woche gibt es Veranstaltungen per Zoom zu diversen Themen. Hier nur ein kleiner Auszug:

  • Lernziele formulieren und Prüfungsfragen daraus ableiten.
  • Keine Angst vor Open-Book-Klausuren.
  • Plagiate und wie man sie vermeiden kann.
  • Inklusion bei Prüfungen.
  • Organisation und Durchführung von Onlineprüfungen.
  • Vorbereitung auf mündliche Prüfungen.
  • Umgang mit Prüfungsangst.
  • Prüfungsrechtliche Informationen.

Neben praktischen Workshops und Informationsveranstaltungen wird es viel Raum für einen gemeinsamen Austausch geben.

Das vollständige Programm finden Sie im Moodlekurs zur Themenwoche. Hier wird es auch ab dem 21. Juni einen Informationsbereich geben, in dem Sie vielfältige Informationen und Ansprechpartner zum Thema Prüfung auch über die Themenwoche hinaus finden werden.

Wenn Sie etwas im Programm vermissen oder selbst etwas zum Programm beitragen möchten, melden Sie sich gerne bei uns. Wir sehen die Themenwoche als Informations- und Austauschbasar und laden Sie herzlich dazu ein, Ihre Angebote darin zu präsentieren. Neben einer eigenen Veranstaltung gibt es auch Raum in dem Barcamp-Format, das am Donnerstag, den 24. Juni von 16 bis 18 Uhr stattfinden wird.

Egal, ob Sie sich aktiv oder passiv beteiligen, wir freuen uns auf Sie. Und helfen Sie uns gerne die Veranstaltung bekannt zu machen, indem Sie die Information an all diejenigen weitertragen, die das Thema interessieren könnte.