HD07 - Lehrhospitationen in deutscher und englischer Sprache/Peer sit-ins and feedback in german and english

Veranstaltungsziele

Lehrhospitationen dienen der Rückmeldung zum individuellen Lehrverhalten (z. B. Motivierung von Studierenden, Medieneinsatz, usw.) und der Weiterentwicklung der didaktischen Kompetenzen.
Sit-ins serve to provide feedback on your teaching methods and help to improve your didactic skills (e.g. student involvement, use of media, etc.).

Inhalte

Lehrhospitationen sind Fortbildungen „vor Ort“, also in Ihrer Lehrveranstaltung. Im Basismodul finden zwei Hospitationen mit Auswertungsgesprächen statt. Zur Reflexion des Feedbacks sollten dazwischen etwa vier Wochen liegen. Für englischsprachige Lehrveranstaltungen von Nicht-Muttersprachler/inne/n erfolgt auf Wunsch auch ein Feedback zu sprachlichen Aspekten der Lehre. Die Ergebnisse werden vertraulich behandelt.

Peer sit-ins are trainings ‚on site‘, i.e. in the course you teach. A colleague from the professional development office will sit in on your lecture or course during two sessions and provide detailed feedback. To give you time for reflection, please allow for a waiting time of four weeks before the second session. If you are a non-native speaker teaching in English we will be happy to provide you with feedback on language use. All results will be treated confidentially.

Veranstaltungsmethoden

Drei Schritte: 1. Vorgespräch mit der Beraterin/dem Berater zur Klärung Ihrer Beobachtungswünsche sowie zur Vorstellung der Beobachtungsaspekte, 2. Hospitation in Ihrer Lehrveranstaltung, 3. anschließende Reflektion, Feedback

Both of the teaching sit-ins are organized in three steps: 1. Preliminary talk with your feedback provider to discuss your aims and objectives for the sit-in. 2. Sit-in during a course session. 3. Reflection and feedback.

Termine und Uhrzeit

Setzen Sie sich bitte zur individuellen Terminabstimmung mit Frau Kühnemundt in Verbindung.
Please contact Mrs. Kühnemundt for applications.

Brigitte Kühnemundt I Fon: 0234/32-26466 I brigitte.kuehnemundt@rub.de

Trainer/in: 
Dr. Hartwig Junge, Klaus Hellermann; Feedback provider for courses taught in English: Bettina Drawe-Viol, Katharina Zilles, Julia Knoch