HD06 - Kollegiale Beratungsgruppe

Veranstaltungsinhalte

Die Kollegiale Beratungsgruppe bietet Ihnen eine Plattform, um allgemeine oder spezifische Fragen des Lehrens und Lernens zu diskutieren. Hier haben Sie Gelegenheit, sich interdisziplinär und kollegial beraten zu lassen.
Jedes Treffen der Kollegialen Beratungsgruppe ist an inhaltlichen, von der Gruppe ausgewählten Fragestellungen ausgerichtet. Da für den Abschluss des Basismoduls der Besuch von insgesamt fünf Terminen erforderlich ist, kann die Kollegiale Beratungsgruppe in einem Semester absolviert werden. Sie können den Besuch der geforderten Termine aber auch auf mehrere Semester verteilen.

Neben den Teilnehmenden des Basismoduls steht die Kollegiale Beratungsgruppe auch anderen interessierten Lehrenden aller Fakultäten offen, auch wenn sie im Moment nicht am Qualifizierungsprogramm „Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule“ teilnehmen.

Intendierte Lernergebnisse

In diesem Workshop werden Sie:

  • die Methode der Kollegialen Beratung kennenlernen
  • die Methode der kollegialen Fallbesprechung anwenden, indem Sie Ihr Handeln in unterschiedlichen Lehrsituationen mit Kolleginnen und Kollegen im interdisziplinären Erfahrungsaustausch analysieren
  • angeregt, auch fachfremde Lehrmethoden und Konventionen in Ihre eigene Lehrpraxis zu übertragen

Mögliche Methoden

kollegiale Beratung, kollegiale Fallbesprechungung.

Für die vollständige Teilnahme an HD6 erhalten Sie 15 AE.

Termin: 
23. Oktober 2019 - 10:00 bis 12:00 7. November 2019 - 12:30 bis 14:30 13. November 2019 - 10:00 bis 12:00 5. Dezember 2019 - 12:30 bis 14:30 18. Dezember 2019 - 10:00 bis 12:00 16. Januar 2020 - 12:30 bis 14:30 15. April 2020 - 10:00 bis 12:00 30. April 2020 - 12:30 bis 14:30 13. Mai 2020 - 10:00 bis 12:00 28. Mai 2020 - 12:30 bis 14:30 17. Juni 2020 - 10:00 bis 12:00 2. Juli 2020 - 12:30 bis 14:30
Trainer/in: 
Dr. Hartwig Junge