HD03 - Geschickt interagieren und anleiten in Lehrveranstaltungen

Veranstaltungsinhalte

Gute Lehre hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab. Neben Fachkompetenz und Methodeneinsatz sind Sie gefragt, die Gruppe zu leiten und die Lernprozesse zu steuern. Gezielte Interaktion trägt in besonderem Maße zu erfolgreichen Lehrveranstaltungen und zur Zufriedenheit der Studierenden und Lehrenden bei. In diesem Workshop erhalten Sie zahlreiche Ansätze und Kniffe, wie Sie Arbeitsschritte und Arbeitsaufträge ergebnisorientiert formulieren und die Lerngruppe anleiten. Bei allen Anregungen gilt: Kleiner Hebel, große Wirkung.

Intendierte Lernergebnisse

Nach diesem Workshop können Sie:

  • die Studierenden anleiten
  • klare Arbeitsaufträge geben
  • das Thema interessant vermitteln
  • die Lerngruppe arbeitsfähig machen
  • Teilnehmende motivieren und aktivieren

In diesem Workshop haben Sie die Chance an den Feinheiten des Lehrens zu arbeiten und die Anregungen auf Ihre eigenen Lehrsituationen zu übertragen und in Übungen anzuwenden.

Mögliche Methoden

Kurzvorträge, Diskussionen, Teamarbeit

Für die vollständige Teilnahme an HD3 erhalten Sie 8 AE.

Termin: 
15. Oktober 2019 - 9:00 bis 17:00 26. Februar 2020 - 9:00 bis 17:00
Anmeldeschluss: 
Dienstag, 24. September 2019
Trainer/in: 
Harald Groß